ORCHESTER UND DIRIGENT*IN MACHEN DIE MUSIK.
DER VEREIN MACHT DEN REST.

So einfach könnte man die Aufgaben des Vereins umschreiben. Doch ganz so einfach ist es nicht: Kontakte knüpfen und Konzert-Engagements vereinbaren, Probenräume und -termine organisieren, die Bettenbörse “unterbringen”, Werbung machen, Sponsor*innen finden, die Finanzierung sicherstellen – alles das und noch einiges mehr macht “der Verein”. Das sind Musikerinnen und Musiker des Orchesters und weitere Ehrenamtliche, die sich über das Musizieren hinaus dem Erfolg der gemeinsamen Sache verschrieben haben. 

Einige sind nachfolgend genannt und helfen gerne bei allen Fragen weiter.

Vorsitzende des RSC e.V.:
Tanja Micheel
vorstand(at)rainbow-symphony.de

Stellvertretender Vorsitzender des RSC e.V.:

Rainer Lukas

Künstlerischer Leiter:
Steve Nobles
steve(at)nobles.de
Tel. +49 (0)170 6746040

Konzertmeister:
Frank Albrecht

Maria Binn
kassenwart(at)rainbow-symphony.de
Tel. +49 (0)162 6540630

Isabella Stock
presse(at)rainbow-symphony.de
Tel.: +49 (0)176 24832100

Mitgliedschaft

Mitglied des Vereins kann jede natürliche Person werden. Die Mitgliedschaft ist beim Vorstand schriftlich zu beantragen (PDF-Formular anfordern). Sie verpflichtet nicht, im Orchester mitzuspielen, jedoch den Mitgliedsbeitrag in Höhe von derzeit 15 Euro pro Quartal zu zahlen (Schülerinnen und Schüler, Auszubildende, Studierende etc. erhalten 50% Ermäßigung).

Spenden

Spenden sind steuerlich absetzbar, denn der RSC e.V. ist als gemeinnützig anerkannt.

Bankverbindung

Rainbow Symphony Cologne e.V.

Konto-Nr.: 1901551687
BLZ: 37050198

Sparkasse Köln Bonn

IBAN: DE25370501981901551687
BIC: COLSDE33XXX

Satzung des RSC e.V.

Vereinssatzung RSC e.V.